Unser Kreisverband

Unser Bundestagskandidat

Pressemitteilung: Alternative für Deutschland im Wahlkreis Landsberg/Lech und Starnberg wählt Rainer Gross zum Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag.

In der Schloßberghalle Starnberg kürte die AfD am vergangenen Samstag Rainer Gross zu ihrem Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis 224, der die Landkreise Starnberg, Landsberg am Lech und Germering umfasst.

Der Rechtsanwalt und Finanzfachmann aus Gauting stellt der Bundesregierung ein verheerend schlechtes Zeugnis im Umgang mit der Pandemie aus: „wem nur einfällt, die Menschen wegzusperren und alles runterzufahren, der hat versagt.“ Den Grund hierfür sieht er auch in einer verfehlten Abgabe von Entscheidungsmacht nach Brüssel. „Die können es halt nicht, wie beim verpatzten Einkauf der Impfungen wieder bewiesen wurde“ Die Zeit nach Corona birgt aber auch Gelegenheiten, wie eine umfassende Entrümpelung und Vereinfachung von Vorschriften für unsere mittelständische Wirtschaft, um diese nach den lockdownbedingten Ausfällen wieder auf Trab zu bringen. Weniger Planwirtschaft und Bevormundung werden ungeahnte Kräfte freisetzen ist sich Gross sicher. Der sechzigjährige verheiratete Familienvater, der die AfD auch im Bezirkstag Oberbayern als Bezirksrat vertritt, setzt auch auf mehr Subsidiariät statt Zentralismus, da sich Deutschland maßgeblich in bürgernaher Selbstverantwortung erneuern könne.

Im Landtag

Prof. Dr. Ingo Hahn

www.ingo-hahn-afd.de